Schwangerschaft | Vorsorge

Neuer Termin erst in 8 Wochen

November 15, 2014

Die erste Zeit unserer Schwangerschaft war ja wegen der Risiken sehr engmaschig kontrolliert. Ich musste 2mal die Woche, später dann wöchentlich zum Arzt. Die Intervalle wurden je sicherer es wurde, immer länger und nun sind wir ja auf einem normalen ca. 1 Monatsintervall. Doch diese Termine müssen bei der Krankenkassa auch immer begründet sein, da sie ja im Zuge der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen von der Krankenkassa komplett übernommen werden. Der nächste Termin, der mir zusteht, natürlich sofern ich keine Probleme habe, ist nun der 17.12.2014. Da ich aber an diesem Tag ganz früh ins Ausland fliege und erst wieder komme, wenn der Gynäkologe auf Winterurlaub ist, werde ich erst wieder nach dem Feiertag, 6.1.2015 einen neuen Termin haben. Das bedeutet, dass wir somit das längste Untersuchungsintervall bisher haben werden, nämlich 8 Wochen! Erfreulicherweise hab ich Ende November noch eine feindiagnostische Untersuchung in einem Diagnosezentrum und sollte ich verunsichert sein, hab ich neben meinem Angelsound ja hoffentlich auch bald eine Hebamme, an die ich mich wenden kann 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: