Entwicklung | Schwangerschaft

Windei?

August 20, 2014

Beim ersten Ultraschall konnten wir zwar was entdecken, aber es war leider noch kein Herzschlag erkennbar. Das muss jetzt nichts heißen, aber es kann auch bedeuten, dass der Embryo entweder nicht lebt, oder dass es gar keinen Embryo gibt. Das sogenannte Windei kannte ich bis dato selbst nicht, aber nachdem eine Bekannte mir von so einem Fall erzählt hat, hab ich mich mal ein wenig eingelesen. Auf Wikipedia steht nur ein bisschen dazu, also hab ich mich noch weiter eingelesen und bemerkt, dass das anscheinend gar nicht so selten vorkommt. In der Regel wird dann ca. in der 8. – 9. Woche festgestellt, ob es sich um so ein Abortivei handelt und es dann gegeben falls entfernt, was natürlich das Ende der „Schwangerschaft“ bedeutet.
Ich mach mich selbst jetzt nicht panisch, aber auch bei uns könnte das natürlich der Fall sein. Ich hoffe nur, die Zeit bis zum nächsten Termin vergeht schnell, damit wir endlich Klarheit haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: