Alltag | Baby 0-12 Monate

Wieder schöne Haut erlangt

September 14, 2015

Ich hatte eigentlich immer recht wenig Probleme mit Haut, ich trinke viel Wasser (mind. 2Liter pro Tag), benutze kaum/ kein MakeUp und reinige meine Haut nur mit Wasser und Mikrofasertüchern. Zum Dank hab ich eine feinpoorige, glatte und frisch aussehende Haut, die mich auch noch wenig an Pflege und Aufwand kostet 😉 Aber zeitgleich zum beginnenden Haarausfall hat sich auch mein Hautbild verändert – ungefähr als Krümelchen 3 Monate alt war, bekam ich auf einmal Unreinheiten, Pickel und Rötungen im Gesicht. Das ging ca. 3 Wochen ganz schlimm und zunächst hab ich es auch gar nicht mit dem Stillen bzw. der Hormonumstellung der Geburt in Verbindung gebracht. Da es aber zeitgleich mit dem Haarausfall geschah, hab ich ein bissl gegoogelt und anscheinend dürfte das tatsächlich damit zu tun gehabt haben.
Auf jeden Fall hat das ganze aber nach ca. 3 Wochen wieder nachgelassen und jetzt ist inzwischen wieder alles verschwunden. Und obwohl ich teilweise ausgesehen hab, wie das Himalayagebirge, bin ich froh, durchgehalten zu haben und auch weiterhin nur Wasser und Mikrofasertücher an mich rangelassen zu haben. Ihr könnt mir glauben, das war eine harte Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: