my2cents | Schwangerschaft

Wickelauflage / keine Wickelkommode?

August 22, 2014

Bei der Frage, wie wir das Wickeln gestalten wollen, sind wir eigentlich beide draufgekommen, dass wir uns keinen fixen Platz dabei vorstellen. Da wir ohnedies zu Beginn kein Kinderzimmer haben werden (siehe Familienbett), ist der Gedanke, extra fürs Wickeln in einen gesonderten Raum zu gehen irgendwie ein wenig fremd. Viel mehr gefällt uns das Gedankengut, das Kind überall wickeln zu können – hierbei bieten sich in unserer Wohnung mehrere Optionen, die wir halt nur vor Schmutz schützen wollen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, anstelle der gängigen Wickelkommode einfach nur eine Wickelauflage zu besorgen. Die Entscheidung ist dabei auf eine 3Keil-Unterlage gefallen, die mit einer Plastikoberfläche versiegelt ist und daher superleicht zu reinigen.
Da uns das Motiv von dieser Auflage besonders gut gefallen hat, haben wir gleich Nägel mit Köpfen gemacht und schon bestellt. Heute ist sie auch schon angekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: