(Pump)Stillen | Baby 0-12 Monate | Stillen | Tragen

Still- / Trageketten

Oktober 29, 2015

Welche Mama kennt das nicht. Das Kind auf dem Arm oder in der Trage und es spielt an der Nase, den Lippen, dem Ohr, gern auch den Ohrringen rum oder piekst einfach nur in die Augen 😉 FĂŒr kurze Zeit ja durchaus amĂŒsant, aber bei einem einstĂŒndigen Spaziergang kann ich mir besseres vorstellen 😉
Oder aber auch folgende Situation: Nach jedem Stillen sieht das DekolletĂ© aus, als wĂ€r man in einem MĂ€hdrescher geraten. Du hast da einen fiesen Ausschlag hab ich mir mal nach einer Stilleinheit anhören können 😉 NatĂŒrlich war ich nicht ansteckend, nein, KrĂŒmelchen kratzt und zwiskt nur leidenschaftlich gerne rum, wĂ€hrend er trinkt 😉
Seit einigen Wochen hab ich auch ein neues körperliches „Symptom“: An meinem Hals,. im Nacken und an den Schultern hab ich richige blaue und rote Flecken. Die stammen aber nicht von einem neuen sportlichen Hobby, sondern davon, dass ich offensichtlich die perfekte Zahnungshilfe zu sein scheine. Zumindest beißt KrĂŒmelchen jetzt unheimlich gern an mir rum 😉
Abhilfe bei all diesen Problemchen sollen diese hier verschaffen: Still- bzw. Trageketten.
Ich hab mir zwei unterschiedliche Typen bestellt, die vor einigen Tagen ankamen. Die Anforderungen waren verschieden, daher habe ich mich dazu entschieden, gleich beide zu testen.

Die schwarze Kette hat zugegeben leider einen sehr langen Weg zu uns, die hab ich aus Canada bestellt. Den Tipp hab ich von GĂ€nseblĂŒmchenSonnenschein. Das Material ist aus essbaren Silikon (noch nie gehört ^^) und darauf lĂ€sst sich prima kauen. KrĂŒmelchen hat daran schon rumgelutscht und es auch schon feste zerkaut, ich kann vermelden, die Kette hat alles ĂŒberstanden 😉 Ich finde die Kette insofern ideal, weil ich sie gut unterwegs tragen kann und man eigentlich nicht erkennt, dass sie nicht mein Accessoires, sondern eigentlich mein Schutz vor KrĂŒmelchen ist 😉

Die helle Holzkette besteht aus Holz- und HĂ€kelperlen. Ein kleiner Ring lĂ€sst sich gut ĂŒber die ganze Kette fĂ€deln und bietet besonders viel Spaß 😉 Diese Kette hatte ihre Feuerprobe beim abendlichen Kochen, als KrĂŒmelchen am RĂŒcken vom Papa in der Trage war. Normalerweise spielt er dort mit seinen Haaren oder ist schnell mal gelangweilt. Die Kette aber hat ihn gut unterhalten können und uns ein leichteres Kochen beschehrt 😉

Mein Fazit bisher. Beide Ketten sind super und haben sich bewĂ€hrt. Gerade die Holzkette trage ich fast die ganze Zeit, da sie so KrĂŒmelchen bei jedem Stillen und Kuscheln davon abhĂ€lt, mich zu zwicken und zu kratzen. Die schwarze Kette trage ich gern, wenn der kleine Hase wieder im Beißwahn ist und nur an mir rumkiefelt 😉 Ich bin auf jeden Fall sehr froh, beide Ketten zu haben und kann sie echt nur jedem empfehlen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefÀllt das: