Entwicklung | Schwangerschaft

Miniknübsi: Größentechnisch ordentlich verschätzt

Juni 2, 2016

Wegen der Eileiterschwangerschaft hab ich jetzt alle 4 Wochen Kontrolle beim Gynäkologen. Da leider der Eileiter immer noch nicht ganz frei ist, muss auch weiterhin beobachtet werden, ob eingegriffen werden muss oder ob es in die Zeit nach der SS verschoben werden kann. Natürlich machen wir dabei auch gleich anstehende Mutter-Kind-Pass-Kontrollen oder schaun nur kurz bei Miniknübsi vorbei. Und so haben wir auch heute wieder einen kurzen Blick auf das Kleine geworfen.
Vom Gefühl her spüre ich leider immer noch nicht wirklich „die Erfüllung in meinem Leben“. Und so beschäftige ich mich leider auch kaum mit der Entwicklung… Und das obwohl mich mein App täglich an diverse Dinge erinnert und mir diese aufzeigt. Während ich in der ersten SS noch interessiert alle Beiträge las und Videos ansah, hab ich das dieses Mal total schleifen lassen. Und so hab ich, als mich mein Liebster vor dem Besuch nach der geschätzten Größe fragte, auch ganz lapidar „Keine Ahnung, wahrscheinlich so 10cm?“ geschätzt. Tatsächlich war Miniknübsi aber schon gute 25-26cm groß!
Dabei ist mir auch aufgefallen, dass mein Bauchumfang ordentlich gewachsen ist und wohl eher zu den 25cm passt, als zu meinen geschätzten 10cm… Langsam mach ich mir Gedanken, wann ich endlich wie bei Krümelchen mit dieser SS mitfiebern kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: