(Pump)Stillen | Alltag | Baby 0-12 Monate | babyled weaning | BLW | Stillen

Menübeispiel für einen Tag

Dezember 22, 2015

Viel Essen zaubern wir schnell mal eben spontan aus dem Hut. Bei uns gibts viel Gemüse, Obst oder auch mal nur schnell ein Brot mit Aufstrichen. Zwar überlegen wir uns schon grob, was wir in der Woche essen könnten, aber das wird eigentlich ständig über den Haufen geworfen 😉 Trotzdem schaffen wir es irgendwie jeden Tag auf mindestens 2 ordentliche Mahlzeiten zu kommen, abgesehen von Zwischendurchjausen.
Einen Beispieltag hab ich mir mal rausgepickt, um euch zu zeigen, es geht auch einfach und schnell 😉

Zum Frühstück gab es overnight oats, leider ein Frühstück, dass dem kleinen Hasen immer mal wieder nicht schmeckt… ich glaub es liegt an den Chiasamen, die ich meist reingeb… dieses Mal haben wirs mit Mandarinen aufgepimpt – sein absolutes Lieblingsobst aktuell 😉 Ein paar Weintrauben auch noch dazu und fertig 😉

Mittags gabs für Mama Mohnnudeln, für Krümelchen und den Papa die Version mit angebratenen gehackten Haselnüssen. Das lässt sich gut vorbereiten und ist dann in wenigen Minuten zubereitet. Dazu leckere Dattelpralinen von einer lieben Freundin und ja, wieder sein Lieblingsobst – Mandarinen 😉

Abends dann etwas deftiger: Eine rote Linsensuppe mit Karotten und Fladenbrot, die zwar etwas Zeit braucht (allein 20 Minuten müssen die Linsen vor ich hin köcheln) aber dafür kaum Aufwand bzw. Arbeit.

 Der Tag hatte also Eiweiß, Kohlehydrate, Fette, es gab Obst, Gemüse, Brot, Süßes usw.  Gekochtes, Eingeweichtes und Rohes – ich glaub es ist eine ganz gute Mischung für einen Tag 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: