Baby 0-12 Monate | Wochenbett

Krümelchens Kampf mit dem Drachen „Pups“

April 30, 2015

Sowohl der Papa als auch Krümelchen haben sich in den letzten Tagen irgendwo angesteckt und sind nun ein wenig verschnupft. Nun ist es so, dass der kleine Mann allgemein etwas mehr schläft und besonders nach dem Stillen schläft er ganz schnell ein, ohne das Beuerchen komplett raus zu lassen. Das Ergebnis ist fiese Luft, die im Bauch bleibt und dort auch ganz gemein drückt.

Unser kleiner Ritter ist aber ein echter Kämpfer und so bestreitet er den Kampf gegen den bösen Drachen Pups und verdrängt ihn und seine Bande der Donnerkracher mit gezielten Kicks und Tritten aus seinen Bauch.

Wir sind unheimlich stolz auf unseren kleinen Helden und unterstützen ihn bei seinem Bestreben tüchtig.
Und so versuchen wir von außen den Drachen Pups und die Bande der Donnerkracher mit Massagen zum Schlafen zu bringen.

Außerdem bekommt Krümelchen das Mama Aua Bauch, eine Zaubertinktur, die gegen Drachen hilft und ich selber nehme nun den 1 2 3 Tee Bäuchlein Bär zu mir, um mit Bärenkraft unterstützend zur Hilfe eilen zu können.

Krümelchen ist auf jeden Fall ganz tapfer und quängelt immer nur ganz kurz. Und wir hoffen, dass er bald schon ein wenig länger nach dem Stillen wach bleibt und die Luft noch hinausbefördert, bevor der Drache Pups und seine Bande der Donnerkracher wieder geweckt werden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: