Kleinkind <2Jahre

Klean Kanteen, unsere neue Trinkflasche für unterwegs

Juli 27, 2016

Schon seit einigen Wochen trinkt Krümelchen daheim aus ganz normalen Gläsern, die wir auch nutzen. Das ging von einen Tag auf den anderen, auf einmal wollte er daraus trinken und siehe da, er konnte es auch. Also haben wir diverse Trinklernbecher weggeräumt.
Unterwegs aber ergab sich dadurch ein neues Problem: Der kleine Hase wollte partou nicht mehr aus seinem Magic Cup trinken. Daher haben wir mal ein wenig herumgestöbert und sind eigentlich zwischen der Emil und der Klean Kanteen hängen geblieben. Schlussendlich haben wir uns wegen des Verschlusses für zweitere entschieden und können sie auf jeden Fall weiterempfehlen!

Die Flasche ist gut zu halten und dank des Griffes auch gut zu tragen. Krümelchen kann den Klickverschluss eigenständig abnehmen und wieder draufklicken. Die Flasche ist nahezu dicht (bei wildem Geschüttle kommt schon was raus, aber sie tropft nicht) und hat eine angenehme Form für Kinderhände. Der Saugmechanismus muss gezielt angewandt werden, es kann also nix rausrinnen, wenn man beim Verschluss ankommt und last but not least ist das Mundstück sehr leicht sowohl für Krümelchen als auch uns zu verwenden.
Da die Flasche aus Edelstahl ist, ist sie selbstverständlich geschmacks- und geruchsneutral.
Wie man sie genau reinigen sollte, weiß ich ehrhlich gesagt nicht, da die beigefügte Anleitung dazu auf Italienisch war 😉 Aber mir wurde von Freunden geraten, sie einfach ab uns zu in sen Geschirrspüler zu schupfen, was ich jetzt auch bei Zeiten mach 😉
Ach übrigens ist sie mir (lustigerweise nicht Krümelchen…) schon ein paar Mal runtergefallen, bisher gibts noch nichtmal eine einzige Delle 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: