Geburt | Schwangerschaft

Gedanklich mal Wickeltasche packen

Januar 21, 2015

Neulich beim Aufräumen ist uns wieder unsere bereits besorgte Wickeltasche in die Hände gefallen. Gemeinsam haben wir sie mal so richtig auf Herz und Nieren durchforstet und erkundet. Nachdem wir uns dann ungefähr ein Bild davon machen konnten, was wo ungefähr hinkommen wird, sind wir aber auf die Frage gestoßen: Was gehört eigentlich so in eine Wickeltasche?
Hilfe findet sich natürlich in www, allerdings sind all diese Wickeltaschen für Mütter alleine, die Windeln nutzen ausgelegt. Da wir aber die Wickeltasche für uns beide gedacht haben, also stillen, sowie Fläschchen einplanen müssen, sowie windelfrei einrechnen, mussten wir dann doch ein wenig umdenken und ergänzen. Wir haben also mal ein wenig gedanklich zusammengesammelt, was wir also so in die Wickeltasche packen werden.
– Ganz im Sinne einer Wickeltasche kommen natürlich mal Reservewindeln rein. (Wobei wir wahrscheinlich je eine Stoff- und eine Einwegwindel einräumen werden, je nach Bedarf)
Plastiksackerl, um die dreckige Stoffwindel auch trocken nach Hause bringen zu können bzw. die Einwegwindel zum nächsten Mistkübel
– Natürlich zum Reinigen ein Tuch, da wir aber wahrscheinlich keinen feuchten Waschlappen nutzen können, werden wir wohl ausnahmsweise reservehalber Feuchttücher aus dem Handel nehmen. Nach dem letzten Ökotest werden es wohl die Hipp Babysanft Feuchttücher – Ultra Sensitiv werden.

– Eine Wickelauflage war bereits in der Tasche dabei. Diese ist aus Plastik und lässt sich drei mal falten. 
– Nicht fehlen darf dann natürlich auch noch das eine oder andere Mulltuch. Das kann als Spucktuch, sowie als Unterlage auf der Windelauflage verwendet werden. 
– Ein Behälter zum Abhalten – immer ganz wichtig bei windelfrei 😉 Sowie ein kleiner Behälter Wasser zum Ausspülen und Taschentücher zum Trocknen.
Reservegewand, je nach Wetterlage auf jeden Fall Body und Strumpfhose/ Hose.
– Wenn Mama nicht dabei ist: Warme Muttermilch in einer Flasche, die in einer Isotasche steckt. (Unsere Wickeltasche verfügt zusätzlich auch noch über ein extra Iso-fach)
Taschentücher, gern auch mal für Mamas/ Papas Schnupfnase 😉
Schnullerbox mit Reserve-/ Schnuller
Mützchen, falls es windiger oder kälter als erwartet ist
Schmusetuch

So eingedeckt denk ich sollts ganz gut hinhaun 😉 Wenn wir draufkommen, können wir die Liste ja noch ergänzen 😉 Später kommen dann natürlich Beißring, Spielzeug oder sonst was altersbedingtes noch dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: