Entwicklung | Kleinkind <2Jahre

Füße wachsen, also müssen neue Schuhe her

Juli 12, 2016

Krümelchen ist ja gefühlt schon mit Schuhgröße 20 auf die Welt gekommen und daher wars nicht verwunderlich, dass seine ersten Schuhe gleich mal Schuhgröße 22 waren. Und obwohl es eigentlich heißt, man soll alle 6-8 Wochen die Füße kontrollieren, da die in dem Alter so schnell wachsen, ließen sich Krümelchens Füße damit anscheinend Zeit. Über 3 Monate hat er jetzt seine ersten festen Schuhe getragen, doch nun wurden sie zu klein. Also haben wir uns um weitere Schuhe umgesehen und wollten eigentlich ein Übergangsmodell für kühlere Tage. Sandalen hat der kleine Hase nämlich schon, ebenso Regenstiefel, es fehlte also etwas, das er z.B. an kühlen abenden tragen kann. Da unser Wunschmodell von Wildlings in seiner Größe nicht mehr verfügbar war, haben wir uns wieder für Filii Barfußschuhe entschieden, dieses Mal einen Halbschuh. Nachdem wir Oma mal davon erzählt haben, wie wichtig uns Barfußschuhe, besonders am Anfang sind, hat sie diese netterweise finanziert 😉 Es tut richtig gut, mal nicht nur als Ökoeltern a gestempelt, sondern akzeptiert zu werden <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: