Baby 0-12 Monate | babyled weaning | BLW | Uncategorized

Flammkuchen

Oktober 21, 2015

Flammkuchen ist etwas ganz schnelles und einfaches. Außerdem lässt er sich nahezu beliebig belegen und ist so natürlich auch das perfekte Resteessen 😉
Da wir einen gekauften Teig genommen haben, war die Zubereitungszeit nur ein paar wenige Minuten und das obwohl ich einen Teil des Gemüses vorher noch gedünstet hab 😉 Das empfehle ich übrigens bei sehr festem Gemüse oder aber auch bei Gemüse, das sich von der Schale lösen soll, so ist es später fürs Baby einfacher zu essen 😉

Wir haben genutzt:
Fertiger Flammkuchenteig (geht aber ganz easy selbst zu machen)
Kokosmilch
Gemüse (Fenchel, Zuchini, Karotte, Kürbis und Paradeiser)
und Gewürze

Gemüse schneiden und ca. 5 Minuten im Topf dünsten. Teig ausrollen, ein wenig mit Kokosmilch bestreichen, würzen und mit gedünsteten Gemüse belegen. Für ca. 15-20 Minuten in den Ofen bei 20°C Ober- und Unterhitze – Fertig 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: