Kleinkind <2Jahre | Väterkarenz

Dieses war der zweite Streich, doch der dritte folgt sogleich…

April 24, 2016

Grad noch rechtzeitig zum Wochenende durfte ich ausm Spital raus, wieder natürlich mit dem Versprechen, dass ich wiederkomme, sobald es sich verschlechtert. 3 Schwestern und mein behandelnder Arzt meinten beim Abschied noch „Wie sehn uns bestimmt bald wieder“ und auch wenn ich mich innerlich freute, nach Hause zu dürfen, fürchte ich ein wenig, dass sie Recht haben könnten… Aber vergangen ist vergangen und so raffte ich all meine Kräfte zusammen, um Krümelchens zweite Geburtstagsfeier auf die Beine zu stellen. D.h. eigentlich hat mein Liebster nahezu alles gemacht, ich hab mich eigentlich nur ums leibliche Wohl gekümmert und ganz schnell aus einem Rührkuchen eine Disneylandtorte gezaubert. Dazu gabs Zitronencupcakes.

Und obwohl alles mögliche im Vorfeld schief gegangen ist inkl. geflocktem Sahnetoppping und leerer Heliumflasche hat dank meinem Liebsten und meiner jüngeren Schwester dann doch alles geklappt. Letztere hat übrigens die ersten Stunden der Feier die Bewirtung der Gäste übernommen, worüber ich ihr sehr dankbar bin, denn mir gings zeitweise dann doch so dreckig, dass ich überlegt hab, mich ins Bett zu schupfen… Krümelchen hatte wiedermal viel Spaß, hat mit seiner Cousine gespielt und scheinbar einen Narren an seiner Tante gefressen, zu der er immer wieder knuddeln kam 😉 Außerdem konnte er mal wieder zeigen, wie viel Blödsinn er schon anstellen kann 😉 Am besten haben ihm aber wahrscheinlich die Heliumballone gefallen, die sich an der Decke tummelten und die er sich dank langer Schnüre runterpflücken konnte 😉 Von 14-20:30 hat er tapfer bei seiner Party durchgehalten, dann ist er in meinem Arm stillend in der lauten Runde eingepennt und hat in voller Montour bis heute morgen durchgeschlafen 😉  Ist ja auch sehr aufregend, so eine Geburtstagsparty 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: