Baby 0-12 Monate | babyled weaning | BLW | Uncategorized

Chips

Oktober 19, 2015

Der Papa knuspert gern, sei es nun Popcorn oder Chips. Es müssen bei uns aber auch nciht immer nur gesunde Gemüsechips sein, gern knabbern wir auch eine ganze Portion Erdäpfelchips. Leider sind die aber häufig total versalzen und daher alles andere als geeignet für ein kleines Baby.
Daher haben wir uns unsere Chips jetzt mal selber gemacht. Zum einen kann der kleine Hase dann auch mit uns mitknuspern und zum anderen sind die Chips eine super Beilage zu so manchem Essen 😉

Man braucht dazu nur: Erdäpfel, Gewürze und Öl 😉

Erdäpfell schälen und in feine Streifen hobeln. Gewürz mit Öl mischen und das Gemisch mit einem Backpinsel auf den Erdäpfel hauchzart verstreichen. Bei Bedarf noch zusätzlich würzen. In den Ofen auf ein mit Backpapier belegtes Gitter bei 180°C Heißluft ca. 10-15 Minuten goldbrauch werden lassen. Fertig ist der Knabberspaß 😉
Die Zubereitung eignet sich prima dazu, die Chips einfach bei einem anderen Gericht dazu in den Ofen zu schieben, so spart man sich Energie und Zeit. Übrigens: Schon ein großer Erdapfel reicht für ein Gitter aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: