Baby 0-12 Monate | Entwicklung | Entwicklung | Kleinkind <2Jahre

4 Zähne in einem Monat

von am Juni 1, 2016

Monatelang haben wir uns anhören können, dass Krümelchen bestimmt gerade zahne, immerhin sabbere er so viel und kaue ständig an seinen Fäustchen. Auch schossen die Zähne sehr früh und schmerzhaft ins Kiefer, also rechneten wir eigentlich ständig mit Zähnen… und wir warteten und warteten 😉 Aber es tat sich nichts 😉 Anfang Jänner dann, mit […]

weiterlesen

Baby 0-12 Monate | Entwicklung

Barfußschuhe zum Laufen lernen

von am April 17, 2016

Obwohl es eigentlich wortwörtlich ein großer Schritt war, hab ich anscheinend bisher noch gar nicht erwähnt, dass Krümelchen nun seit rund 2 Monaten komplett frei gehen kann. An Möbeln ging er ja schon seit November, kurz darauf bekam er sein Lauflernwagerl zum Nikolo und die nächsten Wochen hat er natürlich das selbstständige Gehen perfektioniert. An […]

weiterlesen

Alltag | Baby 0-12 Monate | Entwicklung

Walk the dog

von am April 3, 2016

Wir selber haben zwar keinen Hund, aber viele Leute in unserem Umfeld. Und so kennt Krümelchen natürlich Hunde und auch den Umgang mit ihnen. Es war also nicht verwunderlich, als er neulich beim Spaziergang mit Omas kleiner Hundedame die Leine haben wollte und mit ihr gemeinsam die Runde spazierte 😉

weiterlesen

Baby 0-12 Monate | Entwicklung

Erster Haarschnitt

von am März 5, 2016

Es gibt im Laufe des ersten Jahres ganz viele erste Male. Das erste Lächeln, das erste Mal kein Muttermilchstuhl mehr, der erste Zahn, die ersten Schritte usw. Und auch wenn Krümelchen mit seinen paar Federhäärchen (diesbezgl. kommt er wohl eher nach dem Papa, denn ich hatte eine dichte Wuschelmähne ^^) wohl noch lange keinen Friseur […]

weiterlesen

Baby 0-12 Monate | Entwicklung

Achtung beim An-der-Hand-Gehen

von am Februar 3, 2016

Quelle: www.facebook.com/learningpetals Krümelchen steht nun schon seit vielen Wochen. Und fast zeitgleich hat er auch begonnen, zu Gehen. Zunächst nur an der Couch entlang, schnell dann aber mit seinem Lauflernwagerl und eben auch gern an der Hand. Warum genau kann ich ehrlich gesagt nichtmal sagen, aber vom Gefühl her haben wir ihm die Hand niemals […]

weiterlesen