Entwicklung | Schwangerschaft

9. Foto vom Krümelchen

Februar 27, 2015

Heute war wahrscheinlich die letzte Untersuchung beim Gynäkologen. Sofern es keine Probleme gibt, wovon wir jetzt natürlich mal nicht ausgehen, hab ich also nur noch einen Ultraschall im Spital in der 36.SSW (Hab erst einen in der 37.SSW bekommen) und schlussendlich am errechneten Geburtstermin dann das CTG. Und so haben wir heute wahrscheinlich das letzte oder zumindest vorletzte Foto vom Krümelchen im Bauch bekommen. 😉 Der Arzt meinte auch, ich wirke so relaxed und entspannt, es gibt für ihn keinerlei Indikation mich noch vor der Geburt wiederzusehen. Und ich muss gestehen, genauso geht es mir auch – ich hab bisher immer noch keine Angst vor der Geburt, ich fühl mich gut vorbereitet und informiert, ergo warte ich eigentlich nur noch darauf, dass es losgeht. Und von mir aus kann das sein, wann immer Krümelchen Lust dazu hat. Egal obs jetzt schon kommen mag oder sich erst Mitte April zeigen will. Dank meiner bisherigen Zunahme von 4,7kg fühl ich mich auch kaum eingeschränkt und für alles, was jetzt nicht mehr geht, hab ich mir Hilfe/ Unterstützung geholt 😉 Apropos: Für heut abend hab ich von meinem Liebsten eine Schwangerenmassage geschenkt bekommen, laut Internetbewertungen dürfts dort richtig super sein, ich freu mich schon drauf 😉 
Untersuchung war übrigens ganz okay, Muttermund ist komplett verschlossen, Fruchtwasser ausreichend vorhanden, Krümelchen liegt zwar schon mit dem Kopf im Becken (so liegt es eigentlich schon ur lang) allerdings ist es noch verkehrt herum gedreht, es muss sich also noch 180° um die eigene Achse drehen, damits praktisch in die andere Richtung schaut 😉 Es war schon sehr schwer, alles abzumessen, weils schon so groß ist… Dementsprechend war es auch sehr schwer ein Foto zu machen 😉

Für mich aber fast schon interessanter war, dass Krümelchen anscheinend ordentlich aufgeholt hat. Die eigentliche Länge kann man ja ab einer gewissen Größe nicht mehr messen, daher gilt es, die Länge des Oberschenkelknochens mal 7 zu rechnen. Das wäre aktuell dann 47,15cm… Gut ausrechnen konnte der PC dafür aber das Gewicht, das bei 2800g liegt! Krümelchen ist also gar nicht mehr so schlank und zart, sondern hat ordentlich aufgeholt.
Kleine Bemerkung am Rande: Meine Schwester war bei ihrer Geburt 5 Tage nach dem errechneten Geburtstermin 48cm groß und wog 2,75kg – diese Maße hat unser Krümelchen jetzt rund 5-6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin. Apropos: Der Arzt denkt nicht, dass es noch so lange bleiben will… Von der Entwicklung her, werden wohl rund 2-3 Wochen früher anberaumt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

commentluv

%d Bloggern gefällt das: